Articles

Kim Kardashians Starbucks-Bestellung hat eine überraschende Anforderung

Es gibt bestimmte Aspekte von Kim Kardashians Lebensstil, die für die meisten unerreichbar sein könnten. Aber wenn Sie versuchen, eine Seite aus ihrem Buch zu nehmen, hat sie kürzlich ihre Go-to-Kaffee-Bestellung enthüllt. Davon abgesehen, wenn Sie Kim Kardashians Starbucks-Bestellung kaufen, hoffe ich, dass Sie einen süßen Zahn haben.

Kardashian verschüttete den Tee während eines Q& A auf Twitter, wo sie alle möglichen neuen Informationen über ihre Ernährung verteilte. Die Fans erfuhren schnell von all ihren größten Gelüsten (Cheetos anyone?), sowie das, was sie täglich isst.

Nachdem sie ihren Followern erklärt hatte, dass sie hauptsächlich pflanzliche Lebensmittel isst und es sich zur Aufgabe gemacht hat, „kein Fleisch“ in ihre Ernährung aufzunehmen, beantwortete sie eine Fanfrage zu ihrer Lieblingskaffeebestellung. Genau wie der Rest von uns hat Kimmie einen Lieblingsmenüpunkt bei Starbucks, aber sie hat eine sehr spezifische Anforderung.

„Kleiner Soja-Chai-Latte oder kleinster weißer Schokoladen-Mokka mit Schlagsahne“, twitterte sie, bevor sie erklärte: „Sie müssen die kleinste Größe haben, sonst schmecken sie mir nicht gleich.“

Also, Leute, Kim K’s Starbuck’s Order ist nicht so kompliziert, es muss einfach Miniaturgröße haben.

Die Fans hatten einen totalen Kick aus Kardashians überraschendem Kaffeegenuss.

„Wow, so spezifisch! Normalerweise bekomme ich einen Carmael Macchiato oder weißen Schokoladenmokka „, twitterte ein Fan. Andere waren mit ihrer Entscheidung an Bord. „Ich auch – definitiv die kleinste Größe, wenn nicht schmeckt es wirklich anders!!!“ ein Fan schrieb.

Andere trollten Kardashian, weil sie nicht die richtige Starbucks-Terminologie verwendeten (ein kleiner wird als groß bezeichnet), aber komm schon, Kim Probs bestellt ihren eigenen Kaffee nicht auf den Regs.

In der Zwischenzeit ging Kardashian auf das Wesentliche ihrer pflanzlichen Ernährung ein und teilte einige Einzelheiten darüber mit, was sie jeden Tag isst.

„Haferflocken und vegane Wurst zum Frühstück, vegane Tacos sind mein Favorit zum Mittagessen! Salate sind auch gut!“ sie hat es einem Fan erzählt.

So spezifisch Kim Ks Starbucks-Bestellung auch ist, sie ist nicht bizarrer als die Bestellung ihrer Schwester Khloé Kardashian, die einen „Venti, seven pump, no water Chai Latte“ enthält.“ Diese Mädels wissen definitiv, was sie von einer Tasse Joe wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.