Articles

Handelsschilder: kennen Sie das Gesetz

Von Autohändlern und Werkstätten bis hin zu Fahrzeugtestern umfassen viele Aufgaben im Kraftfahrzeughandel das Sammeln und Liefern von Fahrzeugen oder das Testen von Autos anderer Personen auf öffentlichen Straßen, beispielsweise nach Änderungen oder Reparaturen oder während einer Probefahrt mit einem potenziellen Käufer. Handel Platten entfernen Sie die Notwendigkeit, jedes Fahrzeug vorübergehend in Ihrem Besitz registrieren und besteuern.

Wir werfen einen Blick auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Messeplatten.

Wie funktionieren sie?

Handelsschilder sind temporäre Nummernschilder, die auf nicht lizenzierten Autos verwendet werden.

Sie müssen bei der Fahrer- und Fahrzeugzulassungsstelle (DVLA) einen Gewerbeschein beantragen. Gewerbescheine gelten für 6 oder 12 Monate und verfallen am 30.Juni oder 31.Dezember. Erstantragsteller können 7 bis 11 Monatslizenzen erhalten. Sie können die richtigen Formulare herunterladen und die aktuelle Preisstruktur einsehen unter gov.uk/trade-licence-plates .

Wie sollten Handelsschilder angezeigt werden?

Für eine vollständige Anleitung zur korrekten Anzeige von Handelsschildern klicken Sie bitte hier.

Handelskennzeichen sollten an keiner anderen Stelle eines Fahrzeugs angebracht werden – beispielsweise ist es nicht möglich, dass die ursprünglichen Kennzeichen verdeckt werden und die Handelskennzeichen anschließend in der Frontscheibe eines Fahrzeugs angebracht werden.

Was sind die Regeln?

Handelsschilder dürfen nur für die besonderen Geschäftszwecke verwendet werden, für die sie ausgestellt wurden. Es ist eine Straftat, mehr als ein Fahrzeug gleichzeitig im Rahmen einer Gewerbeschein zu verwenden, und ein Fahrzeug auf einer Straße zu halten, wenn es nicht benutzt wird, außer in bestimmten Notsituationen.

Die Strafe für den Missbrauch von Handelsschildern beträgt eine Höchststrafe von £ 5,000 und eine mögliche Haftstrafe von höchstens zwei Jahren für die betrügerische Änderung oder Verwendung von Handelsschildern.

Um sicherzustellen, dass Ihre gewerbliche Kfz-Versicherung Sie angemessen schützt, sprechen Sie noch heute mit der Finch Group – Sie können uns unter 0118 969 8855 anrufen oder eine E-Mail senden [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.